Datenschutz-Bestimmungen

ARTIKEL 1: PRÄAMBEL

Diese Vertraulichkeitsrichtlinie gilt für die Website: https://kwst.com und alle ihre Subdomains. Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie besteht darin, Benutzer der Website folgenden Informationen auszusetzen:

  • Die Art und Weise, wie ihre persönlichen Daten gesammelt und verarbeitet werden. Alle Daten, die einen Benutzer identifizieren könnten, sollten als personenbezogene Daten betrachtet werden. Dazu gehören Vor- und Nachname, Alter, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Benutzerstandort oder sogar deren IP-Adresse.
  • Welche Rechte haben Benutzer in Bezug auf diese Daten?
  • Wer ist für die Verarbeitung der erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten verantwortlich?
  • An wen diese Daten übertragen werden;
  • Die Richtlinien der Site in Bezug auf “Cookie” -Dateien.

    ARTIKEL 2: ALLGEMEINE GRUNDSÄTZE FÜR DIE DATENSAMMLUNG UND -VERARBEITUNG

    Gemäß den Bestimmungen von Artikel 5 der Europäischen Verordnung 2016/679 gelten für die Erhebung und Verarbeitung von Daten von Nutzern der Website die folgenden Grundsätze:

    • Rechtmäßigkeit, Loyalität und Transparenz: Daten können nur mit Zustimmung des Benutzers, dem die Daten gehören, gesammelt und verarbeitet werden. Wann immer personenbezogene Daten erfasst werden, wird der Benutzer darüber informiert, dass seine Daten erfasst werden und aus welchen Gründen seine Daten erfasst werden.
    • Begrenzte Zwecke: Die Erhebung und Verarbeitung von Daten erfolgt, um ein oder mehrere klar definierte Ziele zu erreichen.
    • Minimierung der Datenerfassung und -verarbeitung: Es werden nur die Daten erfasst, die für die ordnungsgemäße Umsetzung der von der Website verfolgten Ziele erforderlich sind.
    • Zeitlich verkürzte Speicherung von Daten: Die Daten werden für einen begrenzten Zeitraum aufbewahrt, über den der Benutzer informiert wird.
    • Integrität und Vertraulichkeit der gesammelten und verarbeiteten Daten: Der für die Verarbeitung Verantwortliche verpflichtet sich, die Integrität und Vertraulichkeit der gesammelten Daten zu gewährleisten.

    Um rechtmäßig zu sein und den Anforderungen von Artikel 6 der Europäischen Verordnung 2016/679 zu entsprechen, darf die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten nur erfolgen, wenn sie mindestens eine der nachstehend aufgeführten Bedingungen erfüllen:

    • Der Nutzer hat der Verarbeitung ausdrücklich zugestimmt;
    • Die Verarbeitung ist für die ordnungsgemäße Vertragserfüllung erforderlich.
    • Die Verarbeitung erfüllt eine gesetzliche Verpflichtung;
    • Die Verarbeitung erklärt sich aus einer Notwendigkeit, die mit der Wahrung der vitalen Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person verbunden ist.
    • Die Verarbeitung kann durch eine Notwendigkeit erklärt werden, die mit der Ausführung eines Auftrags von öffentlichem Interesse verbunden ist oder die sich auf die Ausübung öffentlicher Befugnisse bezieht.
    • Die Verarbeitung und Erhebung personenbezogener Daten ist zum Zwecke der berechtigten und privaten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich.

      ARTIKEL 3: PERSÖNLICHE DATEN, DIE IM ZUSAMMENHANG MIT DER NAVIGATION DER WEBSITE ERFASST UND VERARBEITET WERDEN

      1. ERFASSTE UND VERARBEITETE DATEN UND ERFASSUNGSMETHODE

      Die auf der Website https://kwst.com gesammelten persönlichen Daten lauten wie folgt:

      • Die vom Benutzer in den Formularen angegebenen Informationen (Nachname, Vorname, Adresse …) ermöglichen es ihm, ihn auf personalisierte Weise zu identifizieren und zu kontaktieren.

        2. ÜBERTRAGUNG VON DATEN AN DRITTE

        2.1 Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Drittunternehmen:

        Beim Surfen auf der Website werden die persönlichen Daten der Benutzer möglicherweise an externe Dienstanbieter übertragen. Diese Dritten bieten in unserem Namen und in unserem Namen einen Dienst an, um das ordnungsgemäße Funktionieren von Zahlungen per Kreditkarte, Newsletter und anderen Diensten zu ermöglichen, oder können Benutzern ihre Dienste oder Produkte anbieten.

        Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals ohne Ihre vorherige Zustimmung an Drittunternehmen für Marketing- und / oder kommerzielle Zwecke weitergeben.

        2.2 Weitergabe an die Behörden:

        Möglicherweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten an die Verwaltungs- oder Justizbehörden weitergeben, wenn ihre Weitergabe erforderlich ist, um Personen zu identifizieren, zu verhaften oder strafrechtlich zu verfolgen, die unsere Rechte beeinträchtigen könnten, andere Benutzer oder Dritte. Schließlich sind wir möglicherweise gesetzlich verpflichtet, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, und können uns in diesem Fall nicht widersetzen.

        3. DATENHOSTING

        Die Website https://kwst.com wird gehostet von: OVH SAS, deren Hauptsitz sich in der Rue Kellermann 2 – 59100 Roubaix in Frankreich befindet.

        Der Host kann unter der folgenden Telefonnummer kontaktiert werden: +33 9 72 10 10 07.

        Die auf der Website gesammelten und verarbeiteten Daten werden ausschließlich in Frankreich gehostet und verarbeitet.

        ARTIKEL 4: PERSON, DIE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG UND DEN DATENSCHUTZ VERANTWORTLICH IST

        1. DIE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG VERANTWORTLICHE PERSON

        Die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortliche Person kann per E-Mail unter rgpd@agenceatom.fr kontaktiert werden.

        Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist dafür verantwortlich, die Zwecke und Mittel für die Verarbeitung personenbezogener Daten festzulegen.

        2. VERPFLICHTUNGEN DES DATENVERARBEITUNGSMANAGERS

        Der für die Verarbeitung Verantwortliche verpflichtet sich, die erhobenen personenbezogenen Daten zu schützen, nicht ohne Benachrichtigung des Nutzers an Dritte weiterzugeben und die Zwecke zu respektieren, für die diese Daten erhoben wurden.

        Die Site verfügt über ein SSL-Zertifikat, um sicherzustellen, dass die durch die Site übertragenen Informationen und Daten sicher sind.

        Ein SSL-Zertifikat (“Secure Socket Layer” -Zertifikat) soll die zwischen dem Benutzer und der Site ausgetauschten Daten sichern.

        Darüber hinaus verpflichtet sich der für die Datenverarbeitung Verantwortliche, den Nutzer im Falle einer Berichtigung oder Löschung der Daten zu benachrichtigen, es sei denn, dies führt zu unverhältnismäßigen Formalitäten, Kosten und Verfahren.

        Für den Fall, dass die Integrität, Vertraulichkeit oder Sicherheit der persönlichen Daten des Benutzers beeinträchtigt wird, verpflichtet sich der Controller, den Benutzer auf irgendeine Weise zu informieren.

        ARTIKEL 5: RECHTE DES BENUTZERS

        In Übereinstimmung mit den Bestimmungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten hat der Benutzer die nachstehend aufgeführten Rechte.

        Damit der für die Datenverarbeitung Verantwortliche seiner Anfrage nachkommen kann, muss der Benutzer ihm mitteilen: seinen Vornamen, seinen Namen sowie seine E-Mail-Adresse.

        Der Datenverantwortliche muss dem Benutzer innerhalb von maximal 30 (dreißig) Tagen antworten.

        1. VERTRETUNG DER RECHTE DES BENUTZERS IN ANGELEGENHEITEN DER DATENSAMMLUNG UND -VERARBEITUNG

        1.1 Recht auf Zugang, Berichtigung und Recht auf Löschung:

        Der Benutzer kann die ihn betreffenden Daten lesen, aktualisieren, ändern oder die Löschung anfordern, indem er das unten beschriebene Verfahren einhält:

        Der Benutzer muss eine E-Mail an die Person senden, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich ist, den Betreff seiner Anfrage angeben und die oben angegebene Kontakt-E-Mail-Adresse oder die Seite zur Wahrung dieses Rechts verwenden: https://kwst.com/dsgvo-rechte.

        Wenn er einen hat, hat der Benutzer das Recht, die Löschung seines persönlichen Bereichs nach folgendem Verfahren zu beantragen:

        Der Benutzer muss eine E-Mail an die Person senden, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich ist, und dabei seine persönliche Nummer angeben. Der Antrag auf Löschung von Daten wird innerhalb von 30 Arbeitstagen bearbeitet.

        1.2 Recht auf Datenübertragbarkeit:

        Der Benutzer hat das Recht, die Portabilität seiner auf der Website gespeicherten personenbezogenen Daten auf eine andere Website zu beantragen, indem er das folgende Verfahren einhält:

        Der Benutzer muss eine Anfrage zur Portabilität seiner persönlichen Daten an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen stellen, indem er eine E-Mail an die oben angegebene Adresse sendet oder die Seite verwendet, auf der dieses Recht respektiert wird: https://kwst.com/dsgvo-rechte.

        1.3 Recht, die Datenverarbeitung einzuschränken und abzulehnen:

        Der Benutzer hat das Recht, die Einschränkung zu beantragen oder der Verarbeitung seiner Daten durch die Website zu widersprechen, ohne dass die Website dies ablehnen kann, es sei denn, es liegen legitime und zwingende Gründe vor, die Vorrang vor den Interessen und Benutzerrechten haben können Freiheiten.

        Um die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten zu beantragen oder der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen, muss der Benutzer das folgende Verfahren befolgen:

        Der Benutzer muss beim für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Beschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten beantragen, indem er eine E-Mail an die oben angegebene Adresse sendet oder die Seite verwendet, auf der dieses Recht respektiert wird: https://kwst.com/dsgvo-rechte.

        1.4 Recht, nicht Gegenstand einer Entscheidung zu sein, die ausschließlich auf einem automatisierten Prozess beruht:

        Gemäß den Bestimmungen der Verordnung 2016/679 hat der Nutzer das Recht, nicht Gegenstand einer Entscheidung zu sein, die ausschließlich auf einem automatisierten Prozess beruht, wenn die Entscheidung rechtliche Auswirkungen auf ihn hat oder ihn in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

        1.5 Recht, das Schicksal von Daten nach dem Tod zu bestimmen:

        Der Benutzer wird daran erinnert, dass er gemäß dem Gesetz Nr. 2016-1321 vom 7. Oktober 2016 organisieren kann, was aus seinen gesammelten und verarbeiteten Daten werden soll, wenn er stirbt.

        1.6 Recht, die zuständige Aufsichtsbehörde zu beschlagnahmen:

        Für den Fall, dass der für die Datenverarbeitung Verantwortliche beschließt, nicht auf die Anfrage des Benutzers zu antworten, und der Benutzer diese Entscheidung anfechten möchte oder wenn er der Ansicht ist, dass eines der oben aufgeführten Rechte vorliegt, ist er berechtigt, die CNIL (National Commission for Information) zu beschlagnahmen Technologie und Freiheiten, https://www.cnil.fr) oder ein kompetenter Richter.

        2. PERSÖNLICHE DATEN MINDESTENS

        Gemäß Artikel 8 der Europäischen Verordnung 2016/679 und des Datenschutzgesetzes können nur Minderjährige ab 15 Jahren der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zustimmen.

        Wenn der Benutzer minderjährig unter 15 Jahren ist, ist die Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters erforderlich, damit personenbezogene Daten gesammelt und verarbeitet werden können.

        Der Herausgeber der Website behält sich das Recht vor, vor dem Surfen auf der Website zu überprüfen, ob der Benutzer älter als 15 Jahre ist oder ob er die Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters erhalten hat.

        ARTIKEL 6: COOKIES DER NUTZUNGSPOLITIK

        Die Website https://kwst.com verwendet Cookies, um Ihnen einen verbesserten und persönlicheren Webdienst bereitzustellen. Durch diese Cookie-Richtlinie zeigen wir Ihnen transparent, wie und warum wir Cookies auf dieser Website verwenden.

        1. WAS IST EIN COOKIE UND Wofür wird es verwendet?

        Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Terminals (z. B. PC, Laptop oder Smartphone) gespeichert und / oder gelesen und von den von Ihnen besuchten Websites abgelegt wird.

        Fast alle Websites verwenden Cookies, um ordnungsgemäß zu funktionieren und ihre Ergonomie und Funktionalität zu optimieren. Cookies machen die Interaktion mit Websites auch sicherer und schneller, da sie sich an Ihre Einstellungen (wie Ihren Benutzernamen und Ihre Sprache) erinnern können, indem sie die darin enthaltenen Informationen an die ursprüngliche Website (internes Cookie) oder an eine andere Website zurückgeben, zu der sie gehören (Drittanbieter). Party-Cookie), wenn Sie die Site erneut vom selben Terminal aus besuchen.

        Cookies werden entsprechend ihrer Funktion und dem Verwendungszweck in die unten beschriebenen Kategorien eingeteilt und von KWST auf dieser Website verwendet:

        1.1 Mit den unbedingt erforderlichen Cookies können Sie sich auf der Website bewegen und deren Grundfunktionen nutzen. Sie werden normalerweise nur als Reaktion auf Aktionen von Ihrer Seite installiert, um auf Dienste zuzugreifen, z. B. die Verbindung zu einem sicheren Bereich unserer Website. Diese Cookies sind für die Nutzung dieser Website unerlässlich.

        1.2 Funktionscookies werden verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren, und um Ihnen verbesserte und persönlichere Funktionen anzubieten, wie z. B. den personalisierten Empfang und die Aufzeichnung Ihrer Präferenzen (die Wahl Ihrer Sprache oder die Region, in der Sie sich beispielsweise befinden) ). Diese Cookies sammeln anonyme Informationen und können Ihre Bewegungen auf anderen Websites nicht verfolgen.

        1.3 Analyse- und Leistungscookies ermöglichen es uns, die Anzahl der Besucher unserer Website zu erkennen und zu zählen und Informationen darüber zu sammeln, wie unsere Website verwendet wird (z. B. welche Seiten von Besuchern am häufigsten aufgerufen werden, haben Internetnutzer auf einigen unserer Websites Fehlermeldungen Seiten usw.). Auf diese Weise können wir die Funktionsweise unserer Website verbessern, indem wir beispielsweise sicherstellen, dass Nutzer leicht finden, wonach sie suchen (Google Analytics).

        1.4 Werbe- oder Targeting-Cookies zeichnen Ihren Besuch auf unserer Website sowie die von Ihnen besuchten Seiten und die von Ihnen verfolgten Links auf. Wir werden diese Informationen verwenden, um relevante Anzeigen basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen. Sie werden auch verwendet, um die Anzahl der Anzeigen derselben Anzeige zu begrenzen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu messen. Infolgedessen können wir diese Informationen auch an Dritte weitergeben (z. B. Werbetreibende).

        2. VERWENDUNG VON COOKIES VON DRITTANBIETERN

        Bitte beachten Sie, dass KWST Dienste von Drittanbietern verwendet, um Ihre Nutzung dieser Website zu überwachen, um Ihre Benutzererfahrung zu optimieren und Werbung außerhalb dieser Website anzuzeigen. Diese Dritten (z. B. Netzwerke von Werbetreibenden und externen Dienstleistern, z. B. Webverkehrsanalysedienste) verwenden möglicherweise auch Cookies, die wir nicht kontrollieren.

        3. WAS TUN, WENN SIE KEINE COOKIES AKTIVIEREN MÖCHTEN?

        Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen, indem Sie Ihren Internetbrowser konfigurieren:

        Wenn Sie die auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies löschen und Ihren Browser so konfigurieren möchten, dass Cookies abgelehnt werden, können Sie dies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers tun. Diese Navigationsoptionen für Cookies finden Sie normalerweise in den Menüs “Optionen”, “Extras” oder “Einstellungen” des Browsers, mit dem Sie auf diese Website zugreifen. Abhängig von den verschiedenen vorhandenen Browsern können jedoch unterschiedliche Mittel verwendet werden, um Cookies zu deaktivieren. Um mehr zu erfahren, können Sie den unten angegebenen Links folgen:

        Bitte beachten Sie, dass Sie diese Website weiterhin durchsuchen können, wenn Sie sich weigern, Cookies über Ihren Internetbrowser auf Ihrem Terminal zu speichern. Bestimmte Teile und Optionen funktionieren jedoch möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

        Fragen zur KWST-Cookie-Richtlinie?

        Wenn Sie Fragen zur KWST-Cookie-Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an rgpd@agenceatom.fr.

        ARTIKEL 7: BEDINGUNGEN FÜR DIE ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

        Diese Datenschutzrichtlinie kann jederzeit unter der unten angegebenen Adresse eingesehen werden: https://kwst.com/datenschutz-bestimmungen.

        Der Herausgeber der Website behält sich das Recht vor, diese zu ändern, um die Konformität mit dem geltenden Recht zu gewährleisten.

        Infolgedessen wird der Benutzer aufgefordert, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu konsultieren, um über die neuesten Änderungen informiert zu werden.

        Der Benutzer wird darüber informiert, dass die letzte Aktualisierung dieser Datenschutzrichtlinie am: 11/05/2020 stattgefunden hat.

        ARTIKEL 8: ANNAHME DER DATENSCHUTZRICHTLINIE DURCH DEN BENUTZER

        Durch das Surfen auf der Website bestätigt der Benutzer, diese Vertraulichkeitsrichtlinie gelesen und verstanden zu haben, und akzeptiert die Bedingungen, insbesondere hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung seiner persönlichen Daten.